Wirtschaft : Aus den Unternehmen

dpa

Teles setzt auf Kooperation

Der Internet-Dienstleister Teles will mit einem anderen Unternehmen kooperieren oder fusionieren. Der Kooperationsvertrag solle bereits im Januar 2002 unterschrieben werden, teilte der Vorstandschef des am Neuen Markt notierten Unternehmens, Sigram Schindler, mit. Einen Namen nannte er aber nicht. Durch die Kooperation würden beide Unternehmen im Geschäft mit Internet-Anschlüssen Marktführer in Europa werden. dpa

Grundig erwartet 2003 Gewinn

Der angeschlagene Unterhaltungselektronikhersteller Grundig wird voraussichtlich im Jahr 2003 wieder Gewinne machen. Für das laufende Jahr erwartet der Vorstandsvorsitzende des Konzerns, Hans-Peter Kohlhammer, aber noch kräftige Verluste. Der Umsatz des Unternehmens, der vergangenes Jahr noch bei 2,84 Milliarden Mark lag, werde 2001 auf 2,5 Milliarden Mark zurückgehen. dpa

Gewinneinbruch bei Axa

Der weltweit führende Versicherungskonzern Axa erwartet für 2001 einen Rückgang seines Gewinnes um etwa 50 Prozent. Nach Angaben der französischen Wirtschaftspresse wird es dieses Jahr lediglich ein Plus von 1,2 Milliarden Euro gegenüber 2,54 Milliarden Euro im vergangenen Jahr geben. Die Folgen der Terroranschläge vom 11. September hätten das Unternehmen stark belastet. Für das Geschäft im kommenden Jahr zeigte sich Konzernchef Henri de Castries optimistisch. dpa

"Mini-Sabena" auf der Kippe

Die Zukunft der Sabena-Nachfolgegesellschaft Delta Air Transport (DAT) steht weiterhin auf der Kippe. Bisher gebe es noch nicht genug Investoren, die in einer nationalen Rettungsaktion etwa 200 Millionen Euro für die Airline aufbringen wollten, berichteten belgische Medien. Die Muttergesellschaft Sabena war im November der Luftfahrtkrise zum Opfer gefallen. dpa

SGL Carbon streicht Stellen

Der Grafitspezialist SGL Carbon wird 430 Arbeitsplätze abbauen. Dabei sollen nach Angaben des Unternehmens in Europa 200 und in den USA 230 Stellen gestrichen werden. SGL leidet unter der Flaute in der Stahlindustrie und den Absatzproblemen der Computer- und Flugzeugbauer. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar