Wirtschaft : Aus den Unternehmen

dpa

Kirch will Zahlungsaufschub

Um ihre Schuldenlast nicht weiter zu erhöhen, verhandelt die Kirch-Gruppe mit dem Axel Springer Verlag über dessen Anteile an dem Fernsehkonzern Pro Sieben-SAT 1. Springer hat die Option, seine 11,5-prozentige Beteiligung für knapp 800 Millionen Euro an Kirch zu verkaufen. dpa

Preise für Autos steigen

Opel und Daimler-Chrysler erhöhen die Preise für ihre Pkw-Modelle. Die Adam Opel AG verteuerte am Freitag ihre Autos um durchschnittlich 0,9 Prozent. Zuvor hatte Daimler-Chrysler zum 28. Januar für die Marke Mercedes-Benz Preiserhöhungen von 1,7 Prozent angekündigt. dpa

Gateway entlässt Mitarbeiter

Trotz positiver Gewinnentwicklung will sich der amerikanische PC-Hersteller Gateway Inc. von bis zu 2300 Mitarbeitern trennen. Der Konzern legte im vierten Quartal einen Gewinn von 5,1 Millionen Dollar vor, der Umsatz fiel von 2,45 Milliarden Dollar auf 1,14 Milliarden Dollar. dpa

Analytik Jena mit Plus

Die am Neuen Markt notierte Analytik Jena AG hat 2001 ihren Jahresüberschuss auf 1,4 Millionen Euro verdoppelt. Der Umsatz des Messtechnikherstellers stieg um 79 Prozent auf 41,7 Millionen Euro. Für das laufende Geschäftsjahr wird eine Umsatzsteigerung von 25 Prozent angepeilt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben