Wirtschaft : Aus den Unternehmen

dpa

Schering übernimmt US-Firma

Der Berliner Pharmakonzern Schering AG wird im Rahmen eines Aktientausches das US-Unternehmen Collateral Therapeutics übernehmen. Das teilte Schering mit. Collateral Therapeutics entwickelt Gentherapie- Präparate. Bislang war das Berliner Unternehmen bereits mit zwölf Prozent an der US-Firma beteiligt. Den Wert der restlichen Aktien bezifferte Schering auf rund 140 Millionen US-Dollar (158,7 Millionen Euro). dpa

Wintershall-Ergebnis stabil

Trotz niedriger Ölpreise hat das Öl- und Gasunternehmen Wintershall sein Ergebnis im vergangenen Jahr annähernd gehalten. Die 100-prozentige BASF-Tochter erzielte 2001 nach eigenen Angaben bei einem Bruttoumsatz von 5,3 Milliarden Euro (2000: 4,6 Milliarden Euro) ein operatives Ergebnis von 1,32 Milliarden Euro (2000: 1,33 Milliarden Euro). dpa

Weniger Stellen bei Compaq?

Die Industriegewerkschaft Metall und die Betriebsräte von Compaq Deutschland fürchten im Zuge der geplanten Fusion der Hewlett-Packard Company (HP) mit der Compaq Computer Corporation erhebliche Stellenkürzungen. Die Arbeitnehmervertreter rechnen mittelfristig mit dem Abbau von bis zu 1800 Stellen in Deutschland. Auch bei HP seien Arbeitsplätze gefährdet. dpa

Gewinn von E.ON sinkt

Der Gewinn des zweitgrößten deutschen Energieversorgers E.ON ist 2001 erwartungsgemäß stark gesunken. Der Überschuss fiel um 44 Prozent auf rund 2,05 Milliarden Euro. Im Jahr davor hatten Erträge aus dem Verkauf der Beteiligungen an E-Plus und Cablecom das Ergebnis verbessert. Die Dividende soll trotzdem um 19 Prozent auf 1,60 Euro je Aktie steigen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben