Wirtschaft : Aus den Unternehmen

dpa

Beetle Cabrio kommt später

Volkswagen verschiebt den Deutschland-Start des Beetle Cabrio. Statt im November werde es erst im März nächsten Jahres ausgeliefert. In den USA komme das Cabrio allerdings wie geplant im Herbst. In der bosnischen Hauptstadt Sarajevo wird von Juli an wieder der VW-Golf hergestellt. Die Produktion war seit 1992 unterbrochen. dpa

Siemens spricht mit Motorola

Der Münchner Elektronikkonzern verhandelt nach einem Bericht des "Focus" mit dem US-Konkurrenten Motorola über den Kauf der Sparte Mobilfunknetze. Eine Gemeinschaftsfirma komme dagegen nicht in Frage, weil sich keines der beiden Unternehmen mit der Rolle des Juniorpartners zufrieden geben möchte. Siemens hatte kürzlich mit Motorola vereinbart, bis zur Fertigung eigener UMTS-Mobiltelefone im Jahr 2004, dessen Geräte unter eigenem Label zu verkaufen. dpa

Andersen findet Partner

Die beiden Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Ernst & Young Deutschland und Andersen Deutschland schließen sich zusammen. Eine Zusammenarbeit von Andersen mit dem Branchenriesen KPMG ist damit endgültig vom Tisch. Auch weltweit kooperieren Andersen und Ernst & Young in vielen Bereichen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben