Wirtschaft : Auto-Umschlüsselung chaotisch

VW und Audi wollen kostenlos Bescheinigungen verschicken

BONN (AFP).Rund zwei Millionen VW- und Audifahrer sollen von dieser Woche kostenfreie Bescheinigungen für die Umschlüsselung ihrer Autos zur Einsparung von Kfz-Steuern nach der Abgasnorm "Euro-2" und "D3" bekommen.Das teilten die Unternehmen am Montag in Wolfsburg und Ingolstadt auf Anfrage mit.Bisher mußten die Betroffenen für die entsprechenden Herstellerbescheinigungen bis zu 37,50 DM beim TÜV oder der Dekra zahlen.Gleichwohl herrscht Chaos bei der Umschlüsselung, die durch die Neuregelung der Kfz-Steuer-Bestimmungen zum 1.Juli teilweise angebracht ist: Während Mercedes und Opel generell alle Besitzer der entsprechenden Modelle durch das Kraftfahrbundesamt (KBA) ermitteln und eine Bescheinigung ausstellen lassen, will VW zunächst die Erstkäufer selbst benachrichtigen und danach die Käufer von Gebrauchtwagen über das Bundesamt informieren lassen.Ford stellt den Autobesitzern die Bescheinigungen durch die Vertragshändler aus.BMW und Peugeot stellen Bescheinigungen auf Anfrage aus.Von weiteren Herstellern ist die Vorgehensweise den Kfz-Meldestellen noch unklar. Viele der nach Sommer 1994 gebauten Automodelle auf dem deutschen Markt erfüllen die strenge Abgasnorm "Euro 2", haben das aber zum Teil noch nicht in der Schlüsselnummer des Kfz-Scheines eingetragen.Die Kfz-Meldestellen verlangen für die Umschlüsselung 21 DM Gebühren.Die Autohalter sparen damit aber sofort Steuern in Höhe von 1,20 DM je 100 Kubikzentimetern Hubraum.Außerdem wird duch die Umschlüsselung eine von 2001 an geplante Steuererhöhung von 13,20 DM auf 21,20 DM je 100 Kubikzentimetern Hubraum vermieden und der Wiederverkaufswert der Autos gesteigert. Der Autoclub Europa empfiehlt allen Autobesitzern, sich im Zweifelsfall direkt bei Händlern oder Herstellern zu erkundigen, ob ihre Autos mit einem abgasarmen Motor ausgestattet sind und Steuern gespart werden können.Das Bundesamt geht davon aus, daß die Halter von knapp drei Mill.Ford-, Opel- oder Mercedes-Modellen bis spätestens Ende August die Bescheinigung für die KfZ-Meldestellen zugeschickt bekommen.Ein entsprechender Auftrag anderer Herstellern liege bisher noch nicht vor.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben