Autoindustrie : Volkswagen schafft Gewinn im ersten Quartal

Europas größter Autobauer hat einen Verlust im ersten Quartal durch den Verkauf seiner Lastwagensparte in Brasilien verhindert.

WolfsburgDer Wolfsburger Konzern wies heute einen operativen Gewinn von 312 Millionen Euro für das erste Vierteljahr aus. Im vorigen Quartal hatte VW mit gut 1,3 Milliarden Euro einen wesentlich höheren Gewinn erwirtschaftet. Der Verkauf des brasilianischen Nutzfahrzeuggeschäfts an MAN trug rund 600 Millionen Euro zum operativen Gewinn bei. VW hatte wegen der weltweiten Absatzkrise zu Jahresanfang einen Verlust für das erste Geschäftsquartal nicht ausgeschlossen. Parallel sank der Absatz im ersten Quartal um 15,7 Prozent auf 1,3 Millionen Autos. (cl/Reuters/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben