Wirtschaft : AWD steigert Umsätze

Der Finanzdienstleister Allgemeiner Wirtschaftsdienst AWD rechnet für 1999 im Konzern mit einem Umsatzplus von 15 Prozent und einem Anstieg des Gewinns um 25 Prozent. 1998 stiegen die Erlöse um ebenfalls 15 Prozent auf rund 400 Mill. DM, der Jahresüberschuß kletterte von neun Mill. auf 17 Mill. DM. AWD ist nach eigenen Angaben mit 1,3 Millionen Kunden der europaweit größte unabhängige Vertreiber von Finanzdienstleistungen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben