Wirtschaft : Baden-Württemberger mit den meisten Patenten

-

(dpa). Deutschland bleibt eine Hochburg für Erfinder. Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Patentanmeldungen um rund zwei Prozent auf 64518, teilte das Deutsche Patent und Markenamt am Freitag in München mit. Im internationalen Vergleich liegt Deutschland nach Einschätzung der Patentexperten in der Spitzengruppe mit den USA und Japan. Die Bundesländer mit den meisten Patentanmeldungen sind Baden-Württemberg und Bayern. Die neuen Länder rangierten mit Ausnahme Thüringens abgeschlagen auf hinteren Plätzen. Wie in den Vorjahren lag der Fahrzeugbau an erster Stelle bei den Patentanmeldungen (4953), gefolgt von Maschinenelementen (3784) und elektrischen Bauteilen (3568). Gegen den Trend seien die Anmeldungen bei Computern und Telekommunikation zurückgegangen, sagte Patentamtspräsident Jürgen Schade.

MEINUNGSEITE

0 Kommentare

Neuester Kommentar