Bahn bekämpft Konkurrenz : Bus-Mitfahrzentrale darf vorerst weitermachen

Bei der Bahn kostet die Strecke Hamburg–Frankfurt 109 Euro (2. Klasse, ICE, Normalpreis). Bei Christian Janisch und seinen Mitstreitern gibt es sie für 35 Euro – im Bus. Das Prinzip bei Deinbus.de gleicht einer Mitfahrzentrale. Menschen mit gleichem Reiseziel finden sich online zusammen, das Portal organisiert die Busse. Der Trick hebelt das Personenbeförderungsgesetz aus. Denn eigentlich dürfen Unternehmen der Bahn im Inland keine Konkurrenz machen, wenn es „keine wesentliche Verbesserung der Verkehrsbedienung“ gibt. Die Bahn geht gegen den Konkurrenten vor – sie klagte im Sommer 2010. Janisch sieht sich im Recht: „Wir haben eine Genehmigung.“ Das Landgericht Frankfurt am Main wollte Ende Januar ein Urteil verkünden. Jetzt wurde der Termin verschoben: Das Gericht wartet auf Stellungnahmen der Bahn. chw

3 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben