Wirtschaft : Bahn transportiert keine Briefe mehr

FRANKFURT (MAIN) (dpa).Eine 148jährige Ära der Zusammenarbeit zwischen Bahn und Post ist zu Ende.Zum letzten Mal haben Züge der Deutschen Bahn (DB) Briefe für die Post ausgefahren.Für 3.29 Uhr am Sonnabend früh war die Ankunft des letzten Briefpostzugs aus Hamburg im Frankfurter Hauptbahnhof geplant.Die gelbe Post läßt künftig ihre Briefe nur noch per Flugzeug und Lastwagen befördern."Die DB konnte der Post nicht mehr die geforderte Qualität bieten", sagte der Pressesprecher der Deutschen Post, Norbert Schäfer.Die Bahn hingegen wirft der Post vor, mit ihrem "Konzept 2000" von Anfang an "voll auf die Straße" gesetzt zu haben.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben