Wirtschaft : Baisse

-

Die Baisse (siehe Bericht Seite 19) bezeichnet eine anhaltende Abwärtsbewegung der Kurse an der Börse. Börsianer sprechen in diesem Zusammenhang auch von Bear Market, dem Markt der Bären. Als Bären werden Marktteilnehmer mit einer pessimistischen Einstellung bezeichnet. Sie rechnen mit einem Verfall der Kurse. Symbolisch steht hierfür der Bär, weil er mit der Pranke von oben nach unter schlägt.

Das Gegenteil der Baisse ist die Hausse, eine anhaltende Aufwärtsbewegung der Kurse von Aktien und/oder festverzinslichen Wertpapieren. Beim so genannten Bull Market bestimmen die Bullen die Tendenz. Der Bulle steht für steigende Kurse, weil er mit dem Kopf von unten nach oben stößt. Vor der Börse in Frankfurt (Main) steht eine Skulptur aus Bulle und Bär. dr

LEXIKON

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben