BANKENAUFSICHT : Bafin mahnt zur Sorgfalt

Eine zentrale Bankenaufsicht in Europa kann nach Ansicht von Bafin-Chefin Elke König frühestens 2014 an den Start gehen. „Ich könnte mir vorstellen, dass es möglich ist, aber das ist jetzt meine sehr persönliche Einschätzung, das bis zum Januar 2014 hinzubekommen“, sagte die Chefin der deutschen Finanzaufsicht am Dienstag in der ARD. Der anvisierte Start der Bankenaufsicht durch die Europäische Zentralbank (EZB) Anfang 2013 sei zu ambitioniert. Bereits am Montag hatte König zur Geduld gemahnt, zumal es bisher keine konkrete „Roadmap“ zur Übernahme der Verantwortlichkeiten durch die EZB gebe. „Mir fehlt die Phantasie, wie man das bis zum 1. Januar umgesetzt bekommt“, sagte sie bei der Veranstaltung des Bankenverbands VÖB. „Das Letzte, was wir uns leisten können, ist ein Interregnum bei der Bankenaufsicht, bei der der eine nicht mehr zuständig ist und der andere noch nicht völlig handlungsfähig.“ Auch die Bundesregierung ist gegen einen Start der Aufsicht Anfang 2013. rtr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben