Bankenwesen : Commerzbank und Dresdner Bank bereiten Fusion vor

Die Commerzbank und die Allianz-Tochter Dresdner Bank treiben einem Zeitungsbericht zufolge die konkreten Vorbereitungen für einen Zusammenschluss voran.

DüsseldorfIn diesen Tagen hätten Vertreter von Dresdner Bank und Allianz begonnen, die Commerzbank-Bilanzen unter die Lupe zu nehmen, schreibt das "Handelsblatt" unter Berufung auf Finanzkreise. Im Gegenzug erhalte die Commerzbank Zugang zu sensiblen Daten der Dresdner Bank. Es aber noch zu früh, von einer Vorentscheidung für eine Fusion zu sprechen.

Auch eine Kombination beider Häuser mit der Postbank werde für möglich gehalten. Allianz, Dresdner Bank und Commerzbank hätten eine Stellungnahme abgelehnt, heißt es weiter. (mhz/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben