Wirtschaft : Bankgesellschaft Berlin: Dieter Feddersen: Der Kontrolleur

Dieter Feddersen, Rechtsanwalt der Kanzlei "White & Case Feddersen", gilt als versierter Aufsichtsrat. Den Vorsitz des Kontrollgremiums hält er nicht nur bei der Bankgesellschaft, sondern auch beim Maschinenbauer Deckel AG, der Sachsenmilch AG und anderen Firmen inne. Daher rätseln Fachleute, warum ihm die Schieflage der BGB lange nicht auffiel. Mehr noch: Ihm wird angekreidet, dass seine Kanzlei Mandate für Bankgesellschafts-Vorstände übernahm, die privat Steuerbescheide vom Finanzamt erhalten hatten. Feddersens Kanzlei war auch für die BGB tätig, bis andere Kontrolleure daran Anstoß nahmen. Ungewiss ist, wie lange Feddersen im Amt bleibt. Die Hinweise verdichten sich, dass er bald gehen muss.

0 Kommentare

Neuester Kommentar