Wirtschaft : BDI: Verband verleiht Preis für Ost-Exportwirtschaft

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat vier Unternehmen mit dem Exportpreis für die ostdeutsche Wirtschaft ausgezeichnet. Damit werden besondere Leistungen und innovative Konzepte im Exportbereich gewürdigt. BDI-Präsident Michael Rogowski sagte, dass stark mittelständisch geprägte Branchen wie der Maschinenbau, die kunststoffverarbeitende Industrie oder die feinmechanische und optische Industrie bis zu 90 Prozent vom Export leben. Der 1. Preis ging an die sächsische Firma Gebrüder Leonhard GmbH und Co. KG Blema Kircheis. Das Unternehmen aus Aue stellt komplette Anlagen und Maschinen zur Herstellung von Verpackungen aus Weißblech und Aluminium her. Mit dem 2. Preis wurde die BE Maschinenmesse GmbH & Co. KG aus dem brandenburgischen Spreenhagen ausgezeichnet.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben