Wirtschaft : Bei den Bürgern herrscht Skepsis

-

Fast zwei Drittel der Deutschen befürchten einen weiteren Anstieg der Heizkosten in diesem Winter. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa unter rund 1000 Bürgern im Auftrag der Infomationskampagne für erneuerbare Energien vor. 27 Prozent der Deutschen machen sich demnach große Sorgen um weitere Kostenanstiege. In der Gruppe der Geringverdiener mit weniger als 1000 Euro Haushaltsnettoeinkommen sind es sogar 40 Prozent. Im Lauf des Jahres 2005 waren die Heizkosten um etwa 30 Prozent gestiegen. „ Nachzahlungen sind für einkommensschwache Familien schwer aufzubringen“, sagt Bettina Heine von der Landesarbeitsgemeinschaft Schuldner- und Insolvenzberatung. Bei einer weiteren Umfrage unter Schuldnerberatern gaben 41,8 Prozent an, dass die steigenden Energiepreise in ihren Gesprächen mit Klienten eine große Rolle spielten. jmi

0 Kommentare

Neuester Kommentar