BERICHTIGUNG : BERICHTIGUNG

In dem Artikel „Das Loch wird immer größer“ vom 26. April ist uns ein Fehler unterlaufen. Die griechische Staatsverschuldung beträgt 142,8 Prozent des Bruttoinlandsprodukts, also rund das 1,4-Fache der Wirtschaftsleistung. Wir bitten um Entschuldigung. Tsp

Das neue Jahr fängt gut an - jetzt 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar