Wirtschaft : BERICHTIGUNG

-

In den Berechnungen zur Belastung der Berliner Haushalte (Tagesspiegel vom 2. Januar) ist für den Beispielfall der Rentnerin eine Entlastung um 10,79 Euro angegeben worden – tatsächlich handelt es sich aber um eine Belastung. Zudem liegt bei ihr der monatliche Wasserpreis bei 16,61 (Vorjahr 16,38) Euro. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben