BERLIN, aber oho : Juice Dudes

Gemüsesäfte statt Firmenbilanzen. Die Gründer von Juice Dudes studierten einst Finanzwesen und Management, jetzt pressen Sie edle Bio-Getränke. Neben Apfel, Gurke und Spinat kommen Zitrone und Sellerie ins Glas.

Ingo Schünemann
Juice Dudes trifft es ganz gut: Drei Jungs machen mit Edel-Bio-Gemüsesäften ein Geschäft auf.
Juice Dudes trifft es ganz gut: Drei Jungs machen mit Edel-Bio-Gemüsesäften ein Geschäft auf.Foto: Ingo Schünemann

Mit Gemüse haben die Juice Dudes auf den ersten Blick nicht viel zu tun. Malte und Koray haben Kommunikationsmanagement in Berlin studiert, Dominik Finanzwesen in London. Doch jetzt pressen sie per Hand Bio-Gemüse im Keller ihres neuen Büros im Prenzlauer Berg aus und mixen es mit Obst zu Säften. Damit das Eis bricht, wie Marketing-Dude Malte sagt, reicht er einen „Life Generator“. So heißt einer ihrer drei Säfte. Diese Kreation besteht aus Apfel, Gurke, Spinat, Zitrone und vor allem Sellerie.

Dieses Mal schmecke der Sellerie stärker vor als sonst, sagt Malte. In seinen Augen ein Qualitätsmerkmal: Das könne man bei Bio-Produkten nicht vermeiden. Es gebe kaum Gesünderes als Gemüsesäfte. Der Zuckeranteil sei geringer als bei reinem Obstsaft. Zudem enthielten sie seltene Vitamine. Damit diese erhalten bleiben, wird kalt gepresst und durch Hochdruck sterilisiert. Das Verfahren ist teuer: 250 Milliliter Juice von den Dudes kosten im Handel stattliche 3,99 Euro. Malte stellt einen „Dr Heart-Beet“ und eine „Scharfe Rübe“ auf den Tisch. Nachdem er eine weitere Viertelstunde über die Vertriebsstrategie der Juice-Dudes-Säfte referiert hat – man kann die Säfte in Berlin bei Bio-Company, LPG und Denn’s oder online kaufen – sind auch diese Flaschen leer.

Chef: Dominik Lalla (24), Malte Gützlaff (25) , Koray Kaya (25)

Branche: Lebensmittel

Mitarbeiter: 3

Gründungsjahr: 2014

Firmensitz: Templiner Str. 17, Pankow

Berlin hat gut 160 000 kleine Unternehmen. Jeweils eines davon stellen wir montags bis freitags vor.

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben