BERLIN, aber oho : Motto Berlin

Sabine Hölper
Chef: Alexis Zavialoff (39)
Chef: Alexis Zavialoff (39)

Der kleine Hinterhofladen von Alexis Zavialoff ist so vollgestopft mit Büchern und Zeitschriften, dass man sich eher in einer Bibliothek wähnt. Aber hier wird nichts verliehen, sondern verkauft, und zwar internationale Independent-Magazine sowie Bücher über Fotografie, Kunst oder Architektur. Rund 10 000 Titel hat Zavialoff im Programm, häufig in Englisch und teilweise in sehr kleinen Auflagen. Auch ein paar Raritäten hat der gebürtige Franzose im Sortiment, sogar ein handgemachtes Unikat ist dabei.

Solche Schätze kosten bis zu 5000 Euro – und stehen deshalb hinter Glas. Zavialoff hatte schon immer ein Faible für Kunst. Er hat eine eigene Zeitschrift herausgebracht, war als Fotograf und Verleger tätig, bevor er 2007, noch von Frankreich aus, einen internationalen Vertrieb für Liebhaberzeitschriften gründete. Seit 2008 ist Zavialoff in Berlin, seit 2009 betreibt er den Hinterhofladen Motto Berlin in Kreuzberg. Sabine Hölper

Berlin hat gut 160 000 kleine Unternehmen. Jeweils eines davon stellen wir montags bis freitags vor.

ANZEIGE

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben