BERLIN, aber oho : van Branch

Bojan Jurczyk
Chef: Philipp Sekura (27)
Chef: Philipp Sekura (27)

„Ich verbinde traditionelle Handwerkskunst mit aktuellen Trends“, sagt Philipp Sekura. In seiner fünf Quadratmeter kleinen Werkstatt stehen Maschinen und Holzklötze dicht an dicht. Der Gründer des Handwerks-Start-ups van Branch fertigt hier individuellen Holzschmuck für die Ohren, so genannte Plugs und Tunnel-Piercings. Die großflächigen Stecker, die das Ohrloch weiten und vollständig ausfüllen, haben sich in den vergangenen Jahren als modisches Accessoire etabliert. „Unsere Kunden kommen aus ganz Deutschland und Nordeuropa“, freut sich der gelernte Tischlermeister. Edelhölzer wie Oliven- oder Ebenholz schleift er entsprechend der Ohrläppchendicke des Käufers zurecht. Anschließend graviert er das gewünschte Motiv ein und versiegelt es mit Öl oder Bienenwachs. Mit zwei Freunden vertreibt er die Produkte über den eigenen Online-Shop – und sucht derzeit schon nach einer neuen, größeren Werkstatt. Bojan Jurczyk

Berlin hat gut 160 000 kleine Unternehmen. Jeweils eines davon stellen wir montags bis freitags vor.

ANZEIGE

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben