BERLIN : Fünf-Jahres-Plan

Das Land Berlin zahlt der Verbraucherzentrale (VZ) jährlich 718 000 Euro. „Dieser Betrag ist seit 2005 unverändert“, kritisiert Geschäftsführerin Gabriele Francke. Im vergangenen Jahr haben sich VZ und Senat auf eine neue Finanzierung geeinigt. Statt jedes Jahr über die Zuwendungen zu entscheiden, sind die Zuschüsse jetzt für einen Fünf-Jahres-Zeitraum garantiert. Zudem darf die VZ – anders als früher – 50 Prozent ihrer Mehreinnahmen behalten.hej

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben