Wirtschaft : Berliner Weberbank: Betonung der Selbstständigkeit

Die Berliner Weberbank hat ihre Selbstständigkeit innerhalb der Bankgesellschaft Berlin betont. In einem Brief an ihre Kunden erklärten die vier persönlich haftenden Gesellschafter der Weberbank Berliner Industriebank KGaA, das Privatbankhaus hafte nicht für Verbindlichkeiten des Bank-Konzerns. Auch erstreckten sich die Sonderuntersuchungen des Bundesaufsichtsamts für das Kreditwesen nicht auf die Weberbank. "Die Weberbank ist von der Krise des Konzerns Bankgesellschaft Berlin nicht betroffen", heißt es in dem Schreiben. Im Interesse der Bank hätten die Gesellschafter Gespräche mit dem Bank-Konzernvorstand über den möglichen Verkauf der Beteiligung aufgenommen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar