Bilanz : Berliner Solon profitiert von Förderpolitik

Umsatz und Gewinn des Solartechnik-Unternehmens steigen dreistellig. Doch die Aktien profitieren nicht.

Berlin - Die Berliner Solon AG für Solartechnik hat ein glänzendes Halbjahr hinter sich. Umsatz und Gewinn stiegen um mehr als 100 Millionen Euro, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Die Börse honorierte die guten Zahlen indes nicht, die Aktie büßte 4,29 Prozent auf 42,59 Euro ein. Dabei lag der Gewinn vor Zinsen und Steuern in den ersten sechs Monaten mit 31,5 Millionen Euro um 101 Prozent über dem Vorjahreszeitraum. Der Umsatz stieg auf 411 Millionen Euro (plus 112 Prozent), die Mitarbeiterzahl binnen eines Jahres von 600 auf 863.

Konzernchef Thomas Krupke schreibt im Zwischenbericht, die vergangenen Monate seien den „Erwartungen entsprechend positiv verlaufen“. Der Aufbau der Fertigung am neuen Standort in Berlin-Adlershof sei abgeschlossen und die Erweiterung der Kapazitäten unter anderem in Italien und den USA verlaufe planmäßig. Für das zweite Halbjahr erwartet Solon vor allem in Deutschland, dem noch immer weltweit größten Photovoltaikmarkt, einen Nachfrageschub. Und zwar aufgrund der Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes, die vom 1. Januar an eine reduzierte Förderung für Solaranlage vorsieht. Bis dahin gibt es also noch einen so genannten Vorzieheffekt.

Auch in Spanien, dem nach Deutschland zweitwichtigsten Markt, brachte die geplante Änderung der Fördermodalitäten noch einmal ordentlich Aufträge für Solon. Italien könnte Krupke zufolge bald wichtiger als Spanien werden. Die italienische Solon-Tochter hatte kürzlich eine Vereinbarung mit der Deutschen Bank über die Entwicklung und Errichtung schlüsselfertiger Solarkraftwerke vor allem in Süditalien abgeschlossen.

Der US–Markt bleibt dagegen nach Einschätzung des Berliner Unternehmens nach wie vor unter seinen Möglichkeiten. Die Solon AG wurde 1997 in Berlin gegründet und war 1998 das erste börsennotierte Solarunternehmen in Deutschland. alf

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben