Einzelhandel : Berliner Warenhäuser sollen kommende Woche bestreikt werden

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi will die Warnstreiks schon in der kommenden Woche auf Berliner Warenhäuser ausdehnen – und damit das Weihnachtsgeschäft treffen.

Berlin"Nächste Woche wird auch in Berliner Kaufhäusern gestreikt", sagte Verdi-Tarifexperte Peter Weith dem Tagesspiegel. Er erwartet zumindest Umsatzverlagerungen im Weihnachtsgeschäft und sprach von einer "entscheidend neuen Qualität" im laufenden Tarifkonflikt. Die Gewerkschaft will mit den Aktionen den Druck auf die Arbeitgeber erhöhen, ein besseres Angebot vorzulegen.

Die Einzelhändler reagierten betont gelassen. Er gehe davon aus, "dass es keine nennenswerten Beeinträchtigungen im Weihnachtsgeschäft" geben werde, sagte Nils Busch-Petersen, Geschäftsführer des regionalen Einzelhandelsverbandes, der Zeitung. Nach seinen Informationen sollen Berliner Warenhäuser bereits ab dem kommenden Dienstag bestreikt werden. (mit Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben