EU-FÖRDERPROGRAMME : Europas Entwicklungshilfe für Berlin

DIE FONDS



Aus den Strukturmitteln der EU stehen Berlin in der Förderperiode 2007 bis 2013 insgesamt 1,2 Milliarden Euro zur Verfügung. 876 Millionen Euro stammen aus dem Fonds für regionale Entwicklung (Efre) und sind für Investitionszuschüsse, Stadtentwicklung und Umweltprojekte gedacht. 335 Millionen Euro stammen aus dem Europäischen Sozialfonds. Die ESF-Gelder fließen unter anderem in Maßnahmen für die Aus- und Weiterbildung und die Integration in den Arbeitsmarkt. Darüber hinaus fördert die EU Vorhaben mit europaweitem Bezug aus Aktionsprogrammen. Diese Mittel müssen direkt in Brüssel beantragt werden.

ANSPRECHPARTNER

Beratung für Mittel aus den EU-Strukturfonds und aus den Brüsseler Aktionsprogrammen bietet das Enterprise Europe Network Berlin Brandenburg. Die Förderfibel der Investitionsbank Berlin enthält viele EU-mitfinanzierte Programme. as

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben