INNOTRANS 2008 : Schau für Fachleute und Bahnfans

ZIELE

Hauptzielgruppe der Innotrans sind die Verkehrsunternehmen und die Hersteller von Verkehrstechnik einschließlich der umfangreichen Zubehörindustrie. Aber auch Bauunternehmer und Wissenschaftler aus dem Bahnbereich sollen ihre Projekte vorstellen und sich gleichzeitig informieren können.

MESSE

Die Innotrans findet vom 23. bis zum 26. September statt. Geöffnet ist jeweils von 9 Uhr bis 18 Uhr- Der Dauerausweis kostet 44 Euro, der Tagesausweis 34 Euro – jeweils mit Katalog. Zwischen dem Flughafen Tegel und dem Messegelände gibt es einen Shuttle-Service, der gratis ist.

PUBLIKUMSTAGE

Am 27. und 28. September ist das Freigeländemit den ausgestellten Bahnfahrzeugen jeweils von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Der Eingang liegt an der Jafféstraße, der Eintritt kostet dieses Mal 1,50 Euro. Zu sehen ist unter anderem auch der Nachbau der ersten Dampflok Adler in Deutschland. kt

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben