Berliner Wirtschaft :  NACHRICHTEN 

Veranstaltungen in Adlershof

zum Mauerfall-Jubiläum

Der Technologiepark Adlershof beteiligt sich vom 18. bis 20. September am Themenjahr „20 Jahre Mauerfall – 20 Jahre Berlin im Wandel“. Führungen und eine Ausstellung zeigen die Entwicklung „von der Wiege der Luftfahrt und des Sandmännchens“ bis heute. Am 18. September gibt es eine Diskussion über den Wissenschaftsstandort, am 20. September geht es um die „Rolle des DDR-Fernsehens bei der Demokratisierung“ (jeweils 17 Uhr, Albert-Einstein-Straße 14; www.mauerfall09.de, www.adlershof.de/20) . CD

Steglitz-Zehlendorf vernetzt

Wissenschaft und Wirtschaft

Die Wirtschaftsförderung Steglitz-Zehlendorf hat am Dienstag ihr EU-gefördertes Projekt „Wissenschaft trifft Wirtschaft“ gestartet. Durch die Vernetzung von Firmen und Forschern solle ein integrierter Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort entstehen, sagte Wirtschaftsstadträtin Barbara Loth (SPD). Wichtigster Projektpartner sei der Verein „Berlin.Südwest“ (www.berlin-suedwest.net, www.steglitz-zehlendorf.de). CD

Mercedes-Werk für gesunde Arbeitsbedingungen ausgezeichnet

Das Mercedes-Benz-Werk in Marienfelde hat für sein Gesundheitsmanagement den firmeninternen „Health & Safety Award“ der Daimler AG gewonnen. Unter anderem seien die Unfallzahlen stark gesunken, hieß es. CD

Benefizauktion der Weberbank:

14 700 Euro für Ballettnachwuchs

Die Benefizauktion der Weberbank zu ihrem 60. Jubiläum hat 14 700 Euro für das Nachwuchsprojekt des Staatsballetts Berlin erbracht. Auktionar Peter Graf zu Eltz versteigerte Fotos von Tom Peschel. CD

Juwelenauktionshaus Prucha

feiert 60-jähriges Bestehen

Die Juwelenauktion Theodor Prucha OHG feiert ihr 60. Jubiläum im Rahmen einer Auktion am 23. September um 10 Uhr im Hotel Kempinski. Langjährige Kunden sind bereits für Montag ab 17 Uhr zur Vorbesichtigung mit Sektempfang eingeladen (www.prucha-auktion.de). CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben