Berliner Wirtschaft :  NACHRICHTEN 

Handwerksbranche lobt Denkmalpflege-Preis aus

Bis Ende Mai können sich Handwerksbetriebe, Architekten, Denkmalpfleger und Bauherren für den mit 15 000 Euro dotierten „Bundespreis für Handwerk in der Denkmalpflege“ bewerben. Er wird an „Denkmaleigentümer, die mit der Unterstützung qualifizierter Handwerksbetriebe Vorbildliches geleistet haben“ vergeben (www.hwk-berlin.de). CD

„Stars in Concert“-Produzent Kurz erneut mit Branchenpreis geehrt

Showproduzent Bernhard Kurz hat bei der „Celebrity Impersonator Convention“ in Las Vegas zum dritten Mal den Preis „Reel Award“ erhalten. Der Berliner leitet die Doppelgängershow „Stars im Concert“ im Hotel Estrel, zu der seit 1997 mehr als 3,5 Millionen Gäste kamen. CD

Werkzeugschleiferei G. Brucklacher feiert ihr 150-jähriges Bestehen

Seit dem 1. April 1860 besteht die in Kreuzberg entstandene „Werkzeugschleiferei G. Brucklacher“ (www.schleiferei-

brucklacher.de), die heute an der Miraustraße in Reinickendorf residiert. Das Unternehmen mit sieben Mitarbeitern wird in fünfter Generation von Ulrich Brucklacher geführt, dessen Eltern auch noch im Betrieb aktiv sind. Die Firma schleift und fertigt Maschinenmesser und Spezialwerkzeuge für Industrie und Handwerk. Zum Jubiläum ist eine Broschüre über die Historie erschienen. CD

Broschüre über „Diversity- Management“ im Mittelstand

Die Wirtschaftsverwaltung bietet das Heft „Kleine und mittlere Unternehmen in Berlin und Brandenburg machen es vor: Diversity-Management – Ein Gewinn für alle“ an. Es geht um Vorteile einer „vielfältig zusammengesetzten Belegschaft“ aus Männern und Frauen, Jungen und Alten, Migranten und Behinderten. Bestellung per E-Mail: susanne.eckertz@senwtf.

berlin.de. Download: www.berlin.de/

imperia/md/content/sen-wirtschaft/beb_brosch_091120.pdf. CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben