Personalwechsel : Berlin Tourismus bekommt neuen Chef

Nach 15 Jahren im Amt verlässt Hanns Peter Nerger am Jahresende die Berlin Tourismus Marketing GmbH. Neuer starker Mann wird der bisherige Marketingchef der Berliner Flughäfen, Burkhard Kieker.

Berlin Der 47-jährige Kieker soll zum 1. Januar 2009 dem langjährigen Tourismus-Chef Hanns Peter Nerger (61) folgen, das teilte die BTM mit. Nach mehr als 15 Jahren Amtszeit schiedet Nerger zum 31. Dezember 2008 auf eigenen Wunsch aus. Die Wahl Kiekers sei im Aufsichtsrat einstimmig erfolgt.

Die Hauptstadt erlebt seit einiger Zeit einen Besucher-Boom. Im vergangenen Jahr stieg die Übernachtungszahl auf 17,3 Millionen. Ziel ist bis zum Jahr 2010 die Marke von 20 Millionen Übernachtungen. Die Brutto-Umsätze der Branche lagen im vergangenen Jahr bei 8,41 Milliarden Euro. Rund 255.000 Beschäftigte leben inzwischen in Berlin vom Tourismus. (ae/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben