Berliner Wirtschaft : TERMINE

Dienstag, 1. April

16 bis 19 Uhr: „Investitionszulage und Investitionszuschüsse in Berlin“ mit Annette Mohaupt (Bundesfinanzministerium) und Uwe Niebuhr (Investitionsbank Berlin). Veranstalter: IHK Berlin. Ort: Ludwig-Erhard-Haus, Fasanenstr. 85. Teilnahmegebühr: 70 Euro, für IHK-Mitglieder 60 Euro. Informationen und Anmeldung: www.berlin.ihk24.de, kott@berlin.ihk.de, Tel. 31 51 02 82.

Mittwoch, 2. April

17 bis 20.15 Uhr: „Mit Wireless-LAN und anderen Funknetzen an Mobilität gewinnen – Alternative Möglichkeiten zur Datenübertragung kennen (lernen)“. Veranstalter: IHK Potsdam, E-Comm Berlin-Brandenburg. Ort: IHK Bildungszentrum, Breite Str. 2 a-c in Potsdam. Preis: 80 Euro, Anmeldeformular unter www.ecomm-online.de.

Donnerstag, 3. April

18 bis 20 Uhr: „Content Management mit System“, Einblicke in webbasierte Content-Management-Systeme (CMS). Veranstalter: E-Comm Berlin-Brandenburg. Ort: BTZ Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Berlin, Mehringdamm 14. Eintritt frei, Anmeldung unter www.ecomm-online.de.

19 Uhr: Berliner Wirtschaftsgespräche: „Die Kreativen – eine neue Generation der Selbstständigen?“ Ort: Investitionsbank Berlin, Bundesallee 171. Eintritt frei, Anmeldung: www.bwg-ev.net.

Montag, 7. April

19 Uhr: „Energieeinsparung und ökologisches Bauen in Berlin“ mit Stadtentwicklungssenatorin Ingeborg Junge-Reyer, Degewo-Vorstand Frank Bielka, Andreas Prohl (Gasag), Walter Rasch (Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen) und anderen. Ort: Gasag-Haus, Reichpietschufer 60–62. Eintritt frei, Anmeldung unter bwg-ev.net.

Dienstag, 15. April

10 bis 14 Uhr: „REACH – Die neue EU-Chemikalienverordnung: Nun wird es ernst! Informationen zum Start der Vorregistrierungsphase am 1. Juni 2008“; Veranstalter: IHK Berlin. Ort: Weiterbildungszentrum der IHK, Hardenbergstr. 16–18. Kontakt: Tel. 31 51 04 10, www.ihk-berlin24.de, E-Mail: wendy.wolff@berlin.ihk.de. CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben