Berliner Wirtschaft : TERMINE

Mittwoch, 11. Juni

19 Uhr: „Business Continuity Management/Notfallmanagement – Betriebsstörungen sicher und professionell bewältigen“. Veranstalter: Berliner Wirtschaftsgespräche. Ort: IHZ Internationales Handelszentrum, Repräsentanz der RWE, 18. Etage, Friedrichstraße 95. Kostenlose Anmeldung unter www.bwg-ev.net.

Montag, 16.Juni

VBKI-Veranstaltungen im Ludwig-Erhard-Haus, Fasanenstraße 85. 12 Uhr: „Auslandseinsätze der Bundeswehr im Spannungsfeld zwischen politischem Willen und knappen Resourcen“, mit Bundeswehrgeneralinspekteur Wolfgang Schneiderhan; 18.30 Uhr: „Städtebauliche Entwicklungen um den Hauptbahnhof“, mit Architekt Eike Becker, Holger Lippmann (Liegenschaftsfonds), Henrik Thomsen (Vivico) und Heinz H. Meermann (Meermann Immobilien). Eintritt: 20 Euro, für Mitglieder 10 Euro. Anmeldung: veranstaltungen@vbki.de, Fax: 72 61 08 30.

Dienstag, 17. Juni

18 Uhr: „Wirtschaft vor Ort: PSI AG“, mit einem Vortrag des PSI-Vorstandsmitglieds Harald Schrimpf. Veranstalter: Berliner Wirtschaftsgespräche. Ort: PSI AG, Dircksenstraße 42–44; Eintritt frei. Anmeldung: www.bwg-ev.net

Donnerstag, 19. Juni

19 Uhr: Business Dinner mit Bundesarbeits- und Sozialminister Olaf Scholz zum Thema „Arbeit und wirtschaftliches Wachstum“. Veranstalter: Berliner Wirtschaftsgespräche. Ort: Hotel Palace, Budapester Straße 45. Eintritt: 35 Euro, für Mitglieder 30 Euro. Anmeldung: www.bwg-ev.net. CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben