Berliner Wirtschaft :  TERMINE 

Mittwoch, 11. Februar

18 Uhr: „Der Crash des Kapitalismus. Warum die entfesselte Marktwirtschaft scheiterte und was jetzt zu tun ist“. Diskussion über das gleichnamige Buch mit dem Autor Ulrich Schäfer, Ex-Bundesfinanzminister Hans Eichel und dem Wirtschaftsjournalisten Thomas Hanke im Kulturkaufhaus Dussmann, Friedrichstraße 90.

19 Uhr: Berliner Wirtschaftsgespräche: „Krise oder Katastrophe: Deutschland vor der Rezession“; mit Finanzsenator Thilo Sarrazin, Franziska Eichstädt-Bohlig (Grüne) sowie Vertretern der Fachgemeinschaft Bau, der IBB und des DIW. Ort: DKB, Taubenstraße 7–9. Anmeldung: www.bwg-ev.net.

Donnerstag, 12. Februar

19 Uhr: „Schwierige Nachbarschaften – Stadtentwicklung, Integration und Bildung“; mit Annette Fugmann-Heesing (Unternehmensberaterin und Ex-Senatorin), Frank Bielka (Degewo), Nobert Geyer (Geyer-Gruppe), Barbara John (Paritätischer Wohlfahrtsverband) sowie Vertretern der Rütli-Schule und des Bundesbauministeriums. Ort: Geyer-Gruppe Industrieholding, Blohmstraße 37–61. Anmeldung unter www.bwg-ev.net.

Montag, 16. Februar, bis

Donnerstag, 19. Februar

„Callcenterworld 2009 – 11. Kongressmesse für Call Center Management“. Ort: Estrel Convention Center, Sonnenallee 225 (www.callcenterworld.de).CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben