Berliner Wirtschaft : TERMINE

Donnerstag, 12. März

8.30 Uhr: „Die internationale Finanzkrise und ihre Rückwirkungen auf den deutschen Mittelstand“; mit Fritz Kuhn, Grünen-Fraktionschef im Bundestag. Veranstalter: Berliner Wirtschaftsgespräche. Ort: Restaurant im Zoo, Budapester Straße 34. Preis: 20, für Mitglieder 15 Euro. Anmeldung: www.bwg-ev.net.

19 Uhr: „Heik Afheldt trifft ... starke Frauen“; mit Vera Gäde-Butzlaff (BSR), Pakize Schuchert-Güler (Fachhochschule für Wirtschaft) und der Unternehmerin Beate Westphal. Veranstalter: Initiative Hauptstadt Berlin. Ort: Grand Hyatt Berlin, Potsdamer Platz. Anmeldung:

sschoppmann@initiative-hauptstadt.de.

Sonnabend, 14. März

11 Uhr: Messe im Unternehmerinnen- und Gründerinnenzentrum Charlottenburg-Wilmersdorf, Sigmaringer Straße 1; auf fünf Etagen präsentieren sich Mieter und 40 Aussteller. Veranstalter: Gleichstellungsbeauftragte des Bezirks.

Montag, 16. März

18.30 Uhr: „Die bekannteste Brause der Welt – aber die Deutschen trinken am liebsten Wasser. Coca-Cola und der Standort Berlin“; mit Béatrice Guillaume-Grabisch, Coca-Cola GmbH. Veranstalter: VBKI. Ort: Ludwig-Erhard- Haus, Fasanenstraße 85. Preis: 20, für Mitglieder zehn Euro (www.vbki.de).

Dienstag, 17. März

18.30 Uhr: „Berlin nach vorn – Chancen für den Mittelstand in der Region“; mit Klaus Zimmermann, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung. Veranstalter und Ort: Berliner Volksbank, Budapester Straße 35. Anmeldung: veranstaltung@

berliner-volksbank.de. CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar