Berliner Wirtschaft :  TERMINE 

Donnerstag, 1. Oktober

9 bis 15.30 Uhr: „Efre-Tag für Berliner Unternehmen – Veranstaltung über EU-Fördermöglichkeiten für Berliner Unternehmen im Bereich der gewerblichen Wirtschaft“. Veranstalter: Senatsverwaltung für Wirtschaft, Europäischer Fonds für regionale Entwicklung. Ort: Hotel Estrel, Sonnenallee 225. Der Eintritt ist frei. Informationen im Internet: www.berlin.de/efre/veranstaltung.

Montag, 5. Oktober

13 Uhr: „3. Berliner Mittelstandstag – Deutschland nach der Wahl“. Mit einem Impulsreferat von Thilo Sarrazin (Deutsche Bundesbank) und einer Diskussion über „Corporate Social Responsibility“. Veranstalter: IHK Berlin, Convent Kongresse. Preis: für Unternehmer gratis, Branchenvertreter 315 bis 400 Euro (www.berlin.ihk24.de, Dokumentnummer: 58027, und www.conventshop.de).

13 bis 18 Uhr: „5. Wirtschaftspartnertag Berlin eastside“ mit 100 Firmen und Einrichtungen und Bustouren; ab 18 Uhr „Get together“. Veranstalter u.a.: Bezirksämter und Wirtschaftskreise aus Marzahn-Hellersdorf und Lichtenberg. Ort: andel’s Hotel, Landsberger Allee 106 (www.wirtschaftspartnertag-berlin-

eastside.de).

19 Uhr: Berliner Wirtschaftsgespräche: „Herausforderung Demografie. Arbeiten bis 67 – aber wie?“. Mit Wirtschaftsstaatssekretärin Almuth Nehring-Venus sowie Vertretern der BSR, der Nordostchemie, der Arbeitsagentur, der Initiative Neue Qualität der Arbeit und des Bundesarbeitsministeriums. Ort: BSR, Ringbahnstr. 96 (www.bwg-ev.net).CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar