Wirtschaft : Bertelsmann verkauft Falk-Gruppe an Mair

STUTTGART .Die Bertelsmann Buch AG hat ihren in der Falk-Verlagsgruppe zusammengefaßten Kartograhiebereich zum 1.Dezember an Mairs Geographischen Verlag verkauft.Das Zusammengehen von Mair und der Falk-Verlagsgruppe erlaube jährlich die Einsparung von Kosten in siebenstelliger Höhe für die Aktualisierung von Karten, erklärte der Geschäftsführer von Mairs Geographischer Verlag, Ostfildern bei Stuttgart, Volkmar Mair, am Montag.Die 250 Mitarbeiter der Falk-Verlagsgruppe an den Standorten München, Stuttgart, Leipzig und Berlin werden von Mair zunächst übernommen.Mit Entlassungen sei jedoch nach Umstrukturierungen zu rechnen, sagte Mair.Zu Umfang und Zeitpunkt machte er keine Angaben.Mair und die Bertelsmann Buch AG, München, vereinbarten Maßnahmen zur sozialen Absicherung entlassener Mitarbeiter.Für 1999 erwartet die Mair-Gruppe nach der Übernahme einen Umsatz von 500 Mill.DM.Falk erwartet im laufenden Geschäftsjahr (30.Juni) 130 Mill.DM Umsatz und schrieb nach Angaben von Mair Verluste in ungenannter Höhe.Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben