Wirtschaft : Besser vergleichbar

-

Mit der EU-Richtlinie ( Gebäudeenergieeffizienz-Richtlinie ) von 2002 wurden alle Mitgliedstaaten aufgefordert, mehr Transparenz beim Energieverbrauch von Immobilien herzustellen. Ab 2008 soll der sogenannte Energieausweis für alle Hauseigentümer verpflichtend werden, die verkaufen oder vermieten. Der Ausweis soll bundesweit einheitlich bestimmte Kriterien erfüllen. So soll eine Klassifizierung von A bis I soll auf einen Blick zeigen wie energiefreundlich die Immobilie ist. Durch die Vergleichbarkeit von Nebenkosten erhofft sich der Staat mehr Wettbewerb, der auf lange Sicht zur Einsparung von Energie führen kann. ibr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben