BESUCHERSERVICE : Ab Dienstag für Fachleute, ab Freitag für alle

Die Ila findet vom 8. bis 13. Juni im Südteil des Flughafens Berlin-Schönefeld statt. Sie ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die ersten drei Messetage sind Fachbesuchern vorbehalten. Als solcher gilt jeder ab 18 Jahren, der einen Fachbesucherausweis erwirbt, der für einen Tag 50 Euro oder 125 Euro für alle Tage kostet.

Publikumstage
sind Freitag bis Sonntag. Dann kostet der Eintritt 19 Euro, ermäßigt für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte zwölf Euro. Kinder bis sechs Jahre sind frei.

Karten können auch online unter www.ila-berlin.de gebucht und ausgedruckt werden. Shuttlebahnen und -busse starten an den Bahnhöfen Lichtenberg, Altglienicke und Grünau, Rudow sowie vom Terminal und vom Bahnhof des Flughafens Schönefeld. du-

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben