BIOTECH IN DER REGION : Sechs Zentren

In Berlin-Brandenburg gibt es rund 195 kleine und mittlere Biotechnologieunternehmen mit etwa 3500 Mitarbeitern in Produktion, Forschung und Entwicklung. Viele der Unternehmen sind aus wissenschaftlichen Einrichtungen entstanden. Starker Fokus liegt auf der medizinischen Anwendung. Wichtigste Handlungsfelder der Region sind Therapeutika, Diagnostika und Regenerative Medizin. Daneben gibt es große Unternehmen wie Bayer Schering Pharma AG, Berlin-Chemie AG, Nycomed AG,

Pfizer Deutschland GmbH. Die Firmen verteilen sich überwiegend auf sechs Biotechparks, die über die ganze Region verteilt sind. Die Länder Berlin und Brandenburg fördern mit der BioTOP-Initiative Biotechnologie der Region. sys

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben