Börse am Morgen : Deutsche Aktien legen leicht zu

Freundliche Vorgaben aus den USA und Japan haben den Dax am Morgen wieder leicht ins Plus gehoben. Wenige Nachrichten beeinflussten bisher den Handel und daher könnte die Tendenz am Tage seitwärts gehen.

Frankfurt - Die leichten Gewinne an der Wall Street (+21 Punkte) und Tokio sind am Morgen bereits verarbeitet worden. Auf dem deutschen Markt gibt es zurzeit wenig Aufreger. Die Deutsche Post hatte nach den gestrigen Verlusten vom Vormittag wieder stark ins Plus gedreht und liegt auch heute mit eine Plus von mehr als zwei Prozent an der Spitze. Grund soll eine überzeugende Präsentation vor Analysten in New York sein. Besonders das US-Geschäft verläuft gut und wird in absehbarer Zeit die Gewinnzone erreichen.

Bei Porsche hingegen ist das US-Geschäft eher das Problem, was die Zuffenhausener zu einem zurückhaltenden Ausblick auf das kommende Jahr bringt. Die Bilanz verdorben hat vor allem der Edel-SUV Cayenne, der im Frühjahr 2007 überarbeitet werden soll. Cayman und Boxster verkaufen sich dagegen sehr gut.

Im MDax gibt es zum 18. Dezember einen Wachwechsel: Nach den neusten Zahlen hat es Börsenneuling Gagfah geschafft, in den MDax aufgenommen zu werden. Verlierer dabei ist die Optikerkette Fielmann, die ihren Platz verliert und weiter im SDax geführt werden wird. Sowohl beim Handelsumsatz, wie auch beim Börsenwert konnte die Immobiliengesellschaft Fielmann ausstechen.

Der Euro verbuchte am Morgen wieder leichte Abschläge und rutschte erstmals unter die Marke von 1,33 US-Dollar. Alles in grünem Bereich also mit der Einheitswährung und von dieser Seite droht keine Gefahr für die gute Konjunktur. Da kann man sich beim Ölpreis nicht ganz sicher sein. Das Opec-Treffen morgen wird den weiteren Weg des schwarzen Goldes zeigen. Sollten die Ölförderer Einigkeit herstellen können und die Fördermengen drosseln, wäre das schlecht für die Verbraucher. Der Preis zog heute wieder leicht um 0,31 Prozent an.


Stand: 06.12.06 (13.00 Uhr)

(tso/mm)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben