Wirtschaft : British Airways schreibt Milliarden-Auftrag aus

Auch Angebot von Airbus erwogen LONDON (AFP).Die britische Fluggesellschaft British Airways (BA) wird möglicherweise erstmals einen Großauftrag an den europäischen Flugzeughersteller Airbus vergeben.Für die Beschaffung neuer Flugzeuge will BA Angebote von Airbus und dem US-Hersteller Boeing einholen, wie das Unternehmen am Montag mitteilte.Traditionell besteht die BA-Flotte aus Boeing-Flugzeugen.Nun soll auch die Konkurrenz geprüft werden.BA-Chef Bob Ayling betonte: "Wir werden uns anschauen, was Boeing und Airbus zu bieten haben und das beste Angebot annehmen.Airbus hat eine gleichberechtigte Chance." Die Entscheidung soll noch 1998 fallen.BA will zunächst 30 Maschinen für seine Regionalstrecken bestellen.Der Auftrag hat ein geschätztes Volumen von 400 bis 600 Mill.Pfund (1,8 Mrd.DM).

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben