Wirtschaft : Brüssel will Werften mehr Finanzhilfen erlauben

-

(dpa). Die EUKommission will den Not leidenden Werften in Europa schon von Januar 2004 an großzügigere staatliche Finanzhilfen erlauben. Die nationalen Regierungen sollten vom nächsten Jahr an für die Forschung und Entwicklung im Schiffbau deutlich mehr Geld ausgeben dürfen. Das verlautete am Donnerstag aus Kommissionskreisen. Die bisher erlaubten Zuschüsse in Höhe von zehn Prozent der Kosten für Investitionen und Ingenieure solle auf 15 bis 25 Prozent erhöht werden. Auch Prototypen, die bisher nicht förderfähig sind, könnten künftig mit staatlicher Hilfe gebaut werden. Die europäischen Werften kämpfen schon seit Jahren gegen die billigere Konkurrenz aus Asien und erhalten deshalb hohe Subventionen von ihren Regierungen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben