Wirtschaft : Bund setzt digitale Unterschrift durch

Kundenkarten der Banken ermöglichen Signatur im Internet

-

Berlin (msh). Die Bundesregierung will in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft eine Bürgerkarte einführen, die elektronische Unterschriften im Internet ermöglicht. Zu diesem Zweck wird die Regierung am Donnerstag mit der Wirtschaft ein „Signaturbündnis“ schließen, in dem sich beide Seiten auf die Grundlagen für die digitale Unterschrift verständigen. Nach Informationen des Tagesspiegel wird man sich dabei erstmals auf einen gemeinsamen Standard einigen. Unklar ist aber noch, wie die Signaturkarten finanziert werden sollen.

Die neue Karte soll den Geschäftsverkehr im Internet sicherer machen und Bürgern und Firmen Behördengänge ersparen. Statt Steuererklärungen, AutoAnmeldungen oder Bauanträge schriftlich einzureichen, sollen diese Vorgänge künftig per Internet abgewickelt werden können. Voraussetzung dafür ist die digitale Signatur. Sie ermöglicht es, Verträge oder Formulare im Internet virtuell zu unterschreiben. Zwar werden bereits seit einigen Jahren elektronische Signaturen eingesetzt, doch scheiterte eine breite Nutzung bisher daran, dass verschiedene technische Standards existierten.

Zu den Gründungsmitgliedern des Signaturbündnisses gehören neben dem Bund Vertreter der Länder und Kommunen sowie mehrere Banken. Den Geldinstituten kommt eine Schlüsselrolle bei der Verteilung der Karten zu. Banken und Sparkassen hatten 2002 in Deutschland 76 Millionen Kundenkarten im Umlauf. In Bankenkreisen heißt es, Sparkassen, Hypo-Vereinsbank und Deutsche Bank werden spätestens Anfang 2004 die ersten Karten mit der neuen Funktion ausgeben. Noch zu klären sind im Rahmen des Bündnisses Fragen der Finanzierung. Für die Erstausstattung mit Karte und Lesegerät entstehen Kosten von rund 100 Euro pro Kunde, die die Banken nicht alleine tragen wollen. Da die Signatur auch im Rahmen der elektronischen Verwaltung zum Einsatz kommt, fordern sie eine Beteiligung der öffentlichen Hand.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben