Wirtschaft : Chemie-Tarifpartner bekräftigen Bündnis für Arbeit

BERLIN (Tsp).Das angestrebte Bündnis für Arbeit hat durch die Chemie-Tarifparteien Unterstützung bekommen.Die Spitzenvertreter der 22 im Bundesarbeitgeberverband Chemie vereinten Branchen, die mit der Gewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) Tarifverhandlungen führen, gaben am Mittwoch in Berlin mit der Gewerkschaft ein "gemeinsames Bekenntnis zur Sozialpartnerschaft und zum Flächentarif" ab.Nach dem Treffen informierten die beiden Tarifvertragsparteien die Öffentlichkeit in gleichlautenden Pressemitteilungen über die Eckpunkte der "Berliner Sozialpartner-Deklaration".In den betreffenden Branchen sind rund 1,2 Millionen Arbeitnehmer beschäftigt.Übereinstimmung wurde erzielt, daß das gemeinsame Leitbild der beteiligten Arbeitgeberverbände und der IG BCE die soziale Marktwirtschaft und die Sozialpartnerschaft ist.

0 Kommentare

Neuester Kommentar