Wirtschaft : Chinas Chancen für WTO-Beitritt steigen

China könnte nach Einschätzung des WTO-Chefs Mike Moore noch in diesem Jahr Mitglied der Welthandelsorganisation WTO werden. "Wir haben einen Plan auf den Weg gebracht und ich hoffe, das wir den in diesem Jahr umsetzen", sagte Moore am Freitag in Peking. Die Vorbereitungen machten "stetig gute Fortschritte", versicherte er nach einem Gespräch mit dem chinesischen Außenhandelsminister Shi Guangsheng in Peking. Der Beitritt Chinas sei "wichtig für China, wichtig für alle Mitglieder und wichtig für die WTO". China verhandelt derzeit mit den 135 WTO-Mitgliedern über Einzelheiten seiner Marktöffnung. Verhandelt wird über Zölle und die schrittweise Abschaffung von Importquoten. Nachdem das Land mit den USA, Kanada und Japan bereits im vergangenen Jahr bilaterale Abkommen darüber getroffen hat, steht eine Einigung unter anderem mit der EU noch aus.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben