CO2-EMISSIONEN : Neue Obergrenze

Trotz des Protests der Autoindustrie will das Europäische Parlament die

Abgas-Grenzwerte für Autos ab 2025 weiter verschärfen. Der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments stimmte am Mittwoch in Brüssel für eine langfristige Obergrenze von

durchschnittlich 68 bis 78 Gramm Kohlendioxid-Ausstoß je Kilometer. Der Gesetzentwurf der EU-Kommission, zu dem die Abgeordneten ihre Verhandlungsposition festlegten, enthielt

kein Langfristziel. Die geplante Verordnung verlangt, den Ausstoß bis 2020 auf 95 Gramm zu senken. Der Grenzwert soll für den Durchschnitt der gesamten Neuwagenflotte in der EU gelten. Halten die Hersteller das Limit nicht ein, drohen Geldstrafen. rtr

0 Kommentare

Neuester Kommentar