COMPUTERSPIELE-INDUSTRIE IN BERLIN : Viel Spaß im virtuellen Raum

DIE BRANCHE



Mindestens zwei Dutzend Firmen entwickeln in Berlin Computerspiele. Zu den bekanntesten gehören Frogster (www.frogster.de), Yager Development (www.yager.de) und Game Duell (www.gameduell.de). Die ehemaligen Radon Labs bestehen als Berliner Standort der Hamburger Firma Bigpoint weiter (www.bigpoint.com). Als Spiel kann außerdem die virtuelle Welt „Twinity“ der Firma Metaversum gelten, in der auch Berlin als 3-D-Modell nachgebildet ist (www.metaversum.com).

DIE AUSBILDUNG

Spezialisiert auf Spieledesign ist die Games Academy (www.games-academy.de). Auch die Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin hat ein Zentrum für digitale Spiele (www.games-lab.de). 3-D-

Design für verschiedene Medien lehren das Institut für Digitale Kommunikation (www.l-4.de) sowie die Mediadesign Hochschule für Design und Informatik (www.mediadesign.de). Hinzu kommen Studiengänge der FU und TU. CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben