Wirtschaft : Daimler-Finanzchef mit Aktientausch zufrieden

BERLIN (AP).Daimler-Benz ist mit dem Verlauf der größten Umtauschaktion in der deutschen Aktiengeschichte zufrieden."Wir haben Rückmeldungen von den Banken über die Umtauschaktion, die im Rahmen unserer Erwartungen liegen, eher etwas besser sind", sagte Finanz-Vorstand Manfred Gentz am Donnerstag.800 000 Anteilseigner des Konzerns können noch bis zum 23.Oktober ihre Aktien in die neuen Daimler-Chrysler-Papiere wechseln.Die Fusion zum drittgrößten Autohersteller der Welt kann erst zustande kommen, wenn wenigstens 75 Prozent der Aktien eingetauscht sind.Gentz zeigte sich sehr zuversichtlich, daß diese erste Hürde genommen wird und sogar ein Umtausch mit einer Quote von 90 Prozent erreichbar sei.Wenn die 90-Prozent-Hürde übersprungen wird, gibt es für 200 alte Daimler-Aktien einen Extrabonus.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar