DATENSICHERHEIT : Verbraucherschützer mahnen

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) nutzt den Börsengang des Online-Netzwerkes Facebook, um auf die seiner Ansicht nach mangelnde Datensicherheit hinzuweisen. In einem

offenen Brief forderte der Verband Facebook-Gründer Mark Zuckerberg auf, den Verbraucher- und Datenschutz für die Nutzer nachhaltig zu überarbeiten. Das Netzwerk weise große Defizite im Bereich Nutzersupport auf, die dringend angegangen werden müssen. Facebook müsse angesichts seines Börsengangs die Unternehmenspolitik überdenken und den Verbraucherschutz ernsthaft verbessern. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben