Wirtschaft : David Herman bleibt vorerst Opel-Chef

RÜSSELSHEIM (dpa).Vorstand und Aufsichtsrat der Adam Opel AG haben im Streit mit der Konzernmutter General Motors (GM) einen Punktsieg erzielt.Damit bleibt der amtierende Vorstandsvorsitzende David Herman zunächst weiter auf dem Chefsessel des Rüsselsheimer Automobilherstellers."Der Aufsichtsrat der Adam Opel AG wird in seiner Sitzung am 23.März 1998 nicht über einen Wechsel an der Spitze des Unternehmens entscheiden", teilte Opel am Donnerstag mit.Herman habe nach wie vor das Vertrauen von Opel und GM, sagte Aufsichtsratsvorsitzender Hans Wilhelm Gäb.Vor allem die neun Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat haben nach dpa-Informationen verhindert, daß die Abwahl von Herman auf die Tagesordnung kommt.Schon Anfang November waren erste Gerüchte lanciert worden, Herman müsse demnächst "ab nach Moskau".

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben